Die vegane Hochzeit – 1/3 – die Vorbereitung

Fotoausschnitt: Katrin Neumann. Fotografie. aus Münster

Für eine vegane Traumhochzeit ist vorallem Vorbereitung notwendig. Das wichtigste Utensil wird ein momentan noch leeres Heftchen sein.

Das Hochzeitsplaner-Notizheft. Dies ist der Ort für Braut & Bräutigam, die wichtigen Adressen zu notieren oder Visitenkarten einzukleben, Ideen für Polterabend und Hochzeitsfeier zu sammeln, lose Blätter hineinzuklemmen, die Gästeliste zu entwerfen, und vieles mehr. Ein Beispiel für diesen Spezial-Planer findest Du hier.

ACHTUNG: Das Hochzeitsplaner-Notizheft ersetzt keinen Kalender. Es fällt quasi aus Raum und Zeit.

Bei der Planung einer veganen Hochzeit solltet Ihr damit rechnen, dass es manchmal etwas länger dauert ein Restaurant zu finden, das auf vegane Essenswünsche eingeht oder ein Kleid bzw. einen Anzug ohne Seidenanteil zu kaufen. Dabei gibt es eine ganz einfache Formel:

Die günstigste Lösung ist meistens mit einem erhöhten Zeitaufwand verbunden.

Das gilt allerdings auch für eine konventionelle Hochzeit, also genießt die Suche nach Eurer perfekten Location oder dem Traumkleid. Für eine entspannte Planung empfiehlt Florentine das Eichhörnchen-Prinzip.

love_florentine

Veganes Weihnachtsmenü – für 2 und mehr

Nur noch dreimal Schlafen, dann ist Heiligabend. Die klassischen Weihnachtsessen sind meist nicht vegan, daher gibt es heute eine kleine Inspiration für Deine winterliche Speisekarte.

  1. Vorspeise Spinat Ravioli z.B. aus Kochen ohne Tiere von Katharina Bretsch
  2. Hauptspeise Ofengemüse mit Thymian, Salz, Pfeffer & Olivenöl (z.B. Fenchel, Kürbis, Oliven, Zwiebeln, Möhren, Zucchini, Auberginen, Tomaten, Paprika, Knoblauch) und als Beilage Risotto Milanese (Butter durch Olivenöl ersetzen und den Parmesan einfach weglassen)
  3. Nachspeise Italienischer Apfelkuchen z.B. aus Vegan Italian Kitchen von Chloe Coscarelli mit Irish Cream (Whiskey-Eis) z.B. aus Eis mit Stil von Sonja Dänzer

Frohe Weihnachten & guten Appetit!

love_florentine

Florentines Jutebeutel – Vegane Weihnachtsgeschenke

141123_Inspiration_veganeWeihnachtsgeschenke

Illustration: Florentine

Für alle, die ein veganes Weihnachtsgeschenk suchen, das lecker schmeckt, gut riecht, weihnachtlich glitzert, auch ein bisschen nützlich ist oder die besten veganen Rezepte sammelt, hat Florentine eine kleine Auswahl zusammengestellt.

  1. Rudolfs Winter Tee von Bull and Bear Tea Time
  2. Day Cream for lucky days von benecos – natural care
  3. 3-teiliges Körperbutter Geschenkset von alverde
  4. Duschgel warm cinnamon nights von treacle moon
  5. Nagellack von p2 sand style polish (060 strict)
  6. Nagellack von butter London (knees up)
  7. Nagellackentferner Natural Nail Polish Removal von benecos – natürlich schön
  8. Rezeptbuch (leer) „Meine veganen Rezepte“ mit Illustrationen von Katharina Bretsch erschienen im Christian Verlag

love_florentine

Florentine liebt Veggie-Hochzeit

140309_Hochzeit_veggie

140309_Hochzeit_veggie2

Ganz frisch bei Florentine eingetroffen ist vergangene Woche die Zeitschrift „natürlich vegetarisch“ vom Vegetarierbund Deutschland. Das Titelthema ist Veggie-Hochzeit und in einem 2-seitigen Artikel wird über vegetarische / vegane Hochzeitsplanung berichtet. Die wunderschönen Torten sind von Veganpassion, deren Backbuch Florentine sich erst vor Kurzem gekauft hat.

Weiterführende Links zum Thema: Green Wedding Magazin, vegane Hochzeitsplanung von a cherry on top, Menüinspiration von Petersilchen in Xanten

 

Florentines Fundstück – Grüße aus meiner Küche

140126_Inspiration_GamKFür die Hochzeit sind selbstgemachte Mitgebsel eine schöne Sache. Florentine hat diese Woche in der Buchhandlung „Grüße aus meiner Küche“ von Lisa Nieschlag und Lars Wentrup aus Münster entdeckt und kann sich an den schönen Fotos, Rezepten und der schwarz-weiß Typographie nicht satt sehen.

Eine kleine & feine Auswahl der Rezepte ist vegan:

Granatapfel-Himbeer-Thymian Marmelade
Mandel-Kokos-Butter
Schoko Mandel Creme
Marmeladen Stangen
Limonen-Himbeer Sauce
Erdbeer-Zitronen Bowle
Pink Pesto
Zwiebel Chutney
Süßkartoffel Hummus (Lecker!)
BBQ Sauce (einfach & schmeckt)
Basilikum-Knoblauch Öl
Gewürz Mischung
Oliven-Rosmarin Brot

 Buch: „Grüße aus meiner Küche“ von Lisa Nieschlag und Lars Wentrup, Hölker Verlag,  €16,95

Florentine liebt Nagellack

Florentine hat sich vom weihnachtlichen Glitzerfieber anstecken lassen und den Lieblingsnagellack in Silber mit  Gold überlackiert. Das Ergebnis war so schön weihnachtlich, dass sich nun auch ein schimmerndes Rot dazugesellt hat.

131223_Hochzeit_Nagellack

  • silber – Spanglemaker von Obsessive Compulsive Cosmetics (gefunden im Veganz in Berlin)
  • gold – The Full Monty von butter London
  • rot – Knees Up von butter London

 

Schöne Inspiration gibt es bei elleandish auf youtube: